Heute ist es soweit der Support für Windows Server 2008 (auch für R2) und Windows 7 endet.

Es wird also keine Sicherheitsupdates mehr für die genannten Windows Versionen geben.

Der Support für Exchange Server 2010 wurde im September 2019 von Microsoft auf den 13.10.2020 verlängert, dies umfasst allerdings nicht das Betriebssystem. Microsoft hat als Grund für die Verlängerung des Exchange Supports die vielen Exchange 2010 Installationen genannt, die meisten Exchange 2010 Installationen dürften allerdings auf Windows Server 2008 (R2) laufen.