HOSTED EXCHANGE SERVER2018-10-08T16:39:02+00:00

Hosted Exchange Server
E-Mails, Kalender, Kontakte – auf allen Geräten

Outsourcen oder nicht?

Der günstige Weg um Microsoft Exchange in Ihr Unternehmen zu bringen.

Sie sehen den Wert, welcher Microsoft Exchange Ihrem Unternehmen bringen kann, aber interne Prozesse, administrative Komplexität und die Kosten von Exchange können von einer Integration abschrecken.
Der Aufwand an Zeit und Kosten, um einen Exchange Server in der eigenen Infrastruktur zu betreiben sind gegebenenfalls zu hoch für die Grösse eines Unternehmens.

Nun zu den guten Nachrichten: Folgen Sie hunderten von KMU und setzen Sie bei Ihrer Microsoft Exchange Lösung auf Hosted Services. Hosted Exchange 2016 bietet Ihnen die gleichen Funktionen wie eine interne Lösung, Sie sparen sich aber die Zeit und hohen Kosten für die Integration und den Unterhalt.

Warum ITworx Hosted Exchange?

Serverstandort Österreich

Ihre Daten verlassen Österreich nicht, diese werden in unserem Rechenzentrum in Feldkirch gelagert. Das Rechenzentrum verfügt über redundante Internet Anbindung und Stromversorgung sowie strikte Zugangskontrolle mit Video Überwachung.

Verfügbarkeit / Cluster

Ihre Daten werden mehrfach Redundant abgespeichert und die Dienste, welche für Hosted Exchange benötigt werden sind ebenfalls mehrfach Redundant ausgelegt.

Mehrjährige Exchange Erfahrung

Unser Team arbeitet seit über 15 Jahren mit Microsoft Exchange und verfügt über entsprechendes KnowHow. Dadurch ist ein sicherer und stabiler Betrieb unserer Systeme gewährleistet.

Keine verstecken Kosten

Sie bezahlen einen fixen Preis pro Mailbox und erhalten alle Features wie Spam und Virenschutz, PushMail, Outlook Web App und MAPI Zugriff. Es gibt keine versteckten Kosten.

Mailbox Größe

Bei uns gibt es kein Limit. Sie können Mailboxen in jeder Grösse buchen.

Einfache Migration

Möchten Sie von einem anderen Anbieter zu ServerBase wechseln? Kein Problem, wir unterstützen sie bei der Migration. Sie können Ihre Daten im PST Format liefern und wir importieren diese direkt auf unseren Systemen.

Deep Learning Protection

Sophos UTM setzt bei der Bedrohungsabwehr neue Standards. Bei der in Sophos Sandstorm integrierten künstlichen Intelligenz handelt es sich um ein neuronales Netzwerk – eine erweiterte Form des Machine Learning. Dieses ist in der Lage, sowohl bekannte als auch unbekannte Malware komplett ohne Signaturen zu erkennen.

Sophos UTM 9.4 ist eines der ersten Sophos-Produkte, mit dem die Advanced Next-Gen Cloud Sandboxing Technologie genutzt werden kann.

Sophos Sandstorm hebt Advanced Threat Protection auf ein neues Level – mit modernsten Schutz-, Visibility- und Analyse-Funktionen zur Abwehr gezielter Angriffe. Die Technologie erkennt evasive Malware schnell und zuverlässig, bevor diese in Ihr Netzwerk gelangen kann.

Dazu überzeugt Sophos Sandstorm mit einem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhältnis: Sie erhalten Schutz der Enterprise-Klasse, der einfach zu verwalten und kostengünstig ist.

Blitzschnelle Performance

Mit der Sophos UTM erhalten Sie eine herausragende Performance. Unsere UTM basiert auf Multi-Core-Technologie und SSDs und beschleunigt Überprüfungen mit In-Memory-Inhaltsscans. Leistungsstark, effektiv & schnell.

Firewall Durchsatz (Mbps)

All-in-One-Schutz

Sophos bieten Ihnen nicht nur modernste Next-Gen Firewall Security, sondern auch Funktionen, die Sie bei anderen Anbietern vergeblich suchen – u. a. Mobile, Web und Endpoint Security, E-Mail-Verschlüsselung und DLP. Keine zusätzliche Hardware. Keine Mehrkosten. Sie entscheiden selbst, welche Funktionen Sie bereitstellen möchten.

Protokollierung & Reporting

Dank integrierten Reporterstellung erkennen Sie sofort, wenn es bei Ihren Benutzern zu Problemen kommt. Sie können Probleme schnell beheben und Ihre Richtlinien individuell anpassen. So garantieren Sie, dass Ihre Mitarbeiter sicher arbeiten können, und steigern gleichzeitig die Performance Ihres Netzwerks. Sie erhalten detaillierte Reports, die lokal gespeichert werden, sodass Sie keine zusätzlichen Tools benötigen.